Saga Fiction

Download PDF by William Faulkner,Nikolaus Stingl: Absalom, Absalom! (German Edition)

Posted On January 3, 2018 at 9:52 pm by / Comments Off on Download PDF by William Faulkner,Nikolaus Stingl: Absalom, Absalom! (German Edition)

By William Faulkner,Nikolaus Stingl

In neuer Übersetzung von Nikolaus Stingl: «Absalom, Absalom!», der vielleicht berühmteste und beste Roman aus dem Faulkner'schen Mythos des Yoknapatawpha County in Mississippi.

Aus der biblischen Geschichte von Absalom, in die Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs versetzt, wird die Geschichte der Sutpens, die sich über mehr als ein Jahrhundert erstreckt.
Thomas Sutpen stammt aus einer armen weißen Familie, heiratet auf Haiti die reiche Eulalia Bon und taucht 1833 plötzlich mit einem Haufen schwarzer Sklaven in Jefferson auf, wo er Land kauft, ein Herrenhaus errichtet, ein zweites Mal heiratet und gesellschaftliches Ansehen erwirbt. Er hat aus dieser Ehe zwei Kinder, Judith und Henry, aber er hat eben auch einen Sohn aus der ersten Ehe, Charles Bon, einen Studienfreund Henrys, der sich ahnungslos in Judith verliebt.

Nach Ende des Bürgerkriegs, der die Liebenden für eine Weile trennt, kommt es zu einer fatalen Begegnung zwischen Charles und Henry, in deren Verlauf Henry seinen Halbbruder erschießt – nicht etwa wegen des drohenden Inzests, sondern wegen des möglichen «Negerbluts» in den Adern von Charles. Henry flieht und lässt seinen Vater ohne männlichen Erben zurück, womit der Niedergang der Familie Sutpen besiegelt scheint ...

All das kommt bruchstückhaft vor die Augen des Lesers, mit großen Zeitsprüngen und einer Erzähltechnik, die den amerikanischen Roman revolutioniert und zahlreiche Schriftsteller weltweit beeinflusst hat. Es geht um Schuld und Schuldgefühle der Sklavenhaltergesellschaft, den unmöglichen Versuch, die Niederlage im Bürgerkrieg als notwendig zu erkennen, die Macht des Geldes und die Verwüstungen, die es anrichtet. Es ist ein phantastisches Zeitbild, heute so sleek und aktuell wie damals.

Show description

Read Online or Download Absalom, Absalom! (German Edition) PDF

Best saga fiction books

Betsy Williams's We Are Surely Blessed PDF

Wander again during the pages of historical past to a time whilst the area was once much slower, while there has been time to benefit from the fullness of lifestyles and atmosphere of the fantastic nation facet that God had created. keep on with the Lundquist and Johnson households and their young children during the early a part of 1900. they're average Iowa farmers, scuffling with the storms, droughts, and the harshness of the chilly winters.

Download e-book for iPad: Cazzarola!: Anarchy, Romani, Love, Italy (A Novel) by Norman Nawrocki

Cazzarola! is a gripping political, ancient and romantic novel spanning a hundred thirty years within the lifetime of the Discordias, a fictional relatives of Italian anarchists. It info the family's ongoing resistance to fascism in Italy. by contrast historic backdrop and coming into the fashionable period, Antonio Discordias falls in love with Cinka, a proud yet poverty-stricken Romani refugee from the "unwanted humans.

Read e-book online Call me J.: Holy Snappin'!-A Trilogy (Holy Snappin'! Trilogy PDF

Holy Snappin’! Trilogy Synopsis–Book 1 name me J. modern ancient occasions and pop-cultural reminders abound and mingle with the lives of this 'seemingly' common Boomer kinfolk during this first e-book of the kin chronicle trilogy because it delves in deeply, assisting the reader fall in love with every one personality of the Magyar kinfolk.

Get The Tea Girl of Hummingbird Lane PDF

An exciting new novel from number 1 manhattan occasions bestselling writer Lisa See explores the lives of a chinese language mom and her daughter who has been followed through an American couple. Li-yan and her relations align their lives round the seasons and the farming of tea. there's ritual and regimen, and it's been ever hence for generations.

Additional info for Absalom, Absalom! (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Absalom, Absalom! (German Edition) by William Faulkner,Nikolaus Stingl


by Jason
4.4

Rated 4.96 of 5 – based on 26 votes